Landtagswahl 2019 in Sachsen

03.09.2019 | dh

Herzlichen Glückwunsch, liebe Ines Springer!

Mit 36,7 % hat Ines Springer in unserem Wahlkreis 8 Zwickau 4 ihr Direktmandat gewonnen. Wir gratulieren auf das herzlichste und freuen uns mit ihr und für uns alle. Mit Ines Springer haben wir auch künftig eine Frau im Sächsischen Landtag, die um die Interessen unserer Stadt und unserer ländlichen Region weiß und diese auch in Dresden wortgewandt vertritt und in die TAT umsetzt. 

Dass die CDU – trotz aller Verluste – als stärkste Partei aus der Landtagswahl hervorgeht, ist vor allem dem engagierten Wahlkampf unseres Ministerpräsidenten Michael Kretschmer und seinem neuen Politikstil zu verdanken. Wir gratulieren ihm zu seinem persönlichen Wahlergebnis mit 45,8 % in seinem Wahlkreis Görlitz. Für die Regierungsbildung wünschen wir viel Erfolg.

Unsere Glückwünsche gelten auch den anderen CDU-Direktkandidaten unseres Landkreises Zwickau, die alle wiedergewählt wurden: Kerstin Nicolaus (39,7 %), Jan Löffler (39,1 %), Gerald Otto (32,1 %) und Jan Hippold (39,6 %).

Bedanken möchten wir uns bei allen Helfern und Unterstützern, insbesondere den vielen Wahlhelfern in den Wahlvorständen.

Herzlichst
Dagmar Hamann
Vorsitzende CDU-Stadtverband Lichtenstein/Sa.

Konstituierende Sitzungen in den Ortschaftsräten Rödlitz und Heinrichsort

03.09.2019 | dh

In Rödlitz fand am 27. August 2019 die konstituierende Sitzung des neu gewählten Ortschaftsrates statt. Auf der Tagesordnung standen die Wahlen des Ortsvorvorstehers und der beiden Stellvertreter. Wir gratulieren Lutz Weißpflug (Ortsvorsteher) und den beiden Stellvertretern Roland Eckl und Thilo Meichsner (CDU).

In Heinrichsort wurde Annett Richter am 29. August 2019 erneut zur Ortsvorsteherin gewählt. Ihre beiden Stellvertreter sind Dirk Müller und Alexander Illing (alle CDU). Da die Ortsvorsteherin aus den Reihen des Ortschaftsrates gewählt wurde, durfte Kevin Küchler (CDU) als Ortschaftsrat für Annett Richter nachrücken.

Wir gratulieren allen Gewählten und wünschen für die Ratsarbeit in den beiden Ortsteilen viel Erfolg.

Dagmar Hamann
Vorsitzende CDU-Stadtverband Lichtenstein/Sa.

Konstituierende Sitzung des Kreistages Zwickau

Presseinformation – 26 I 08 I 2019 – dh

Am 21. August 2019 kamen die neu gewählten Mitglieder des Zwickauer Kreistages zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammen. Unter den 98 Kreisräten sind 49 „Neulinge“, darunter aus unserem Stadtverband Dagmar Hamann.

Der neue Kreistag besteht aus sechs Fraktionen – CDU (30 Sitze) | AfD (19 Sitze) | Freie Wähler (15 Sitze) | DIE LINKE (14 Sitze) | SPD (7 Sitze) | Grüne (6 Sitze) und einem Einzelkreisrat (NPD).  

Auf der Tagesordnung der fast fünfstündigen Sitzung standen vor allem Wahlen. Dabei ging es um die Besetzung in Verwaltungs- und Aufsichtsräten sowie in Verbandsversammlungen.

Außerdem wurden aus den Reihen des Kreistages zwei Stellvertreter des Landrates gewählt: Prof. Dr. Gerd Drechsler (CDU) mit 94 Stimmen von 95 anwesenden Kreisräten zum 1. Stellvertreter und Sven Wöhl (DIE LINKE) als 2. Stellvertreter erhielt 85 Stimmen.

Ich bin für die CDU-Fraktion Mitglied des Bildungs-und Kulturausschusses und Stellvertreterin im Jugendhilfeausschuss.

Gern können Sie sich insbesondere zu Fragen in Zusammenhang mit Bildung und Kultur und auch darüber hinaus, unseren Landkreis betreffend, an mich wenden.

Herzlichst
Ihre Dagmar Hamann
Vorsitzende CDU-Stadtverband Lichtenstein/Sa.
Kreisrätin

Von Tür zu Tür

Presseinformation – 24 I 08 I 2019 – dh

Am 1. September 2019 ist Landtagswahl in Sachsen. Weil wir wollen, dass unsere Direktkandidatin Ines Springer auch in den kommenden fünf Jahren die Interessen unserer Stadt und unserer Region im Sächsischen Landtag vertritt und Michael Kretschmer unser Ministerpräsident bleibt, waren wir heute im Stadtgebiet Lichtenstein unterwegs.

   

Im Gepäck hatten wir den Wahlflyer von Ines Springer, die Kurzfassung unseres Regierungsprogramms für die Jahre 2019 – 2024 und den Sachsenbrief – „Wochenendlektüre“, die  zu guten Begegnungen und persönlichen Gesprächen führte.

Dagmar Hamann
Vorsitzende CDU-Stadtverband Lichtenstein/Sa.

Herzlichen Glückwunsch allen Schulanfängern und einen guten Start ins neue Schuljahr

Presseinformation – 17 | 08 | 2019 -dh

Wir gratulieren allen Erstklässlern zu ihrem Schulanfang und wünschen für den neuen Lebensabschnitt alles Gute, viel Freude und Erfolg beim Lernen.
Auch allen anderen Schülern wünschen wir einen guten Start ins neue Schuljahr. Seid neugierig, wissbegierig und stellt Fragen, wenn ihr etwas nicht wisst – dann wird euch der Lernerfolg gewiss sein.

Herzliche Grüße

Dagmar Hamann
Vorsitzende CDU-Stadtverband Lichtenstein/Sa.

Gute Begegnungen, interessante Gespräche am Wahlstand in Lichtenstein

Presseinformation – 17 | 08 | 2019 – dh

Am 15. August 2019 besuchte unsere Direktkandidatin Ines Springer, Mitglied des Sächsischen Landtags, Lichtenstein. An ihrem Wahlstand in der Badergasse zum wöchentlichen Markttag kam sie mit vielen Bürgern ins Gespräch. Unterstützt wurde sie von den Mitgliedern unseres Stadtverbandes – Stadträtin Beate Schöne, Vorstandsmitglied Claudia Schmidt, Lothar Bieling und Wolfgang Sedner, Bürgermeister a. D.

Die Gelegenheit, Ines Springer persönlich kennen zu lernen und mit ihr ins Gespräch zu kommen, bietet sich noch einmal am Donnerstag, dem 29. August 2019, ab 8.00 Uhr auf dem Wochenmarkt in der Badergasse.

Dagmar Hamann
Vorsitzende CDU-Stadtverband Lichtenstein/Sa.

Bilder © Ines Springer

Konstituierende Sitzung des Stadtrates am 12. August 2019

Presseinformation – 12 | 08 | 2019 – dh

Am 12. August 2019 trafen die neu gewählten Damen und Herren Stadträte erstmals zusammen und legten in der konstituierenden Sitzung ihren Amtseid ab.

Unsere Vertreter im Stadtrat sind:

Annett Richter (Fraktionsvorsitzende), Jens Steinert (Stellvertreter), Christian Rochlitzer, Beate Schöne, Rico Beckert und Eric Schöniger.

Nach einem fachlich-fundierten Vortrag unseres stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Jens Steinert wurde auf dessen Antrag hin der Tagesordnungspunkt zur Feststellung eines Hinderungsgrundes für die Tätigkeit als Stadtrat von der Tagesordnung genommen.

In einen Gemeinderat gewählt zu werden, heißt sich in die Pflicht nehmen zu lassen, von den Wählern wie auch allen Bürgern einer Kommune. Denn mit dem Wählerauftrag verbinden die Menschen viele Erwartungen, mit denen es als Ratsmitglied verantwortungsvoll umzugehen gilt.  Für Mandatsträger gilt: Gemeinwohl geht vor persönliche Interessen – ein Balanceakt, der viel Fingerspitzengefühl verlangt.

Dank der kommunalen Selbstverwaltung haben Räte einen hohen Handlungsspielraum, bestimmen sie maßgeblich die Entwicklung in einer Kommune, denn es sind die ehrenamtlich kommunalpolitisch engagierten Räte, die gewählt wurden, um die Interessen ihrer Wähler zu vertreten.

Wir wünschen allen Stadträten für die vor ihnen liegenden Aufgaben viel Erfolg und eine gute Zusammenarbeit zum Wohle der Menschen in unserer Stadt.

Dagmar Hamann
Vorsitzende CDU-Stadtverband Lichtenstein/Sa.

Glückwunsch auch allen Bezwingern der Steilen Wand von Meerane

Mitradeln oder anfeuern? Diese Entscheidung galt es zu treffen, denn am 5. August 2019 hatten die Krankenkasse AOK Plus und der Allgemeinde Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) im Rahmen der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ zu einer Rundfahrt nach Meerane eingeladen.

Etwa 200 Radfahrer – Kinder, Jugendliche, Frauen wie auch Männer – hatten sich auf den 7 km langen Kurs durch Meerane begeben, bevor sie im Endspurt die berüchtigte 248 m Meter lange Steile Wand bezwungen haben.

Allen Teilnehmern, zu denen auch unser Minsterpräsident Michael Kretschmer und unser CDU-Stadtverbandsmitglied Marc Tölle gehörten, gebührt unser Respekt für die Leistung.

Als Erinnerungsgeschenk gab es für alle Teilnehmer eine Medaille. In Erinnerung bleibt sicherlich bei Teilnehmern und Zuschauern die tolle Atmosphäre dieses wahrlich besonderen Sportereignisses, das Berufstätige motivieren soll, für den Weg zur Arbeit mal wieder aufs Rad zu steigen.

Dagmar Hamann
Vorsitzende CDU-Stadtverband Lichtenstein/Sa.
Fotos © Ines Springer / © Landratsamt Zwickau

Herzlichen Glückwunsch zur Geschäftseröffnung mitten im „Herzen“ unserer Stadt!

Presseinformation – 06 | 08 | 2019 – dh

Liebe Leserinnen und Leser,

am 5. August eröffnete Dirk Uhlmann seine neuen Geschäftsräume mitten im Herzen unserer Lichtensteiner Altstadt – und das sicher zur Freude vieler.

Zur Neueröffnung gratulierten wir im Namen des CDU-Stadtverbandes gemeinsam mit unserer Landtagsabgeordneten Ines Springer auf das Herzlichste.

Wir wünschen Dirk Uhlmann und seinen Mitarbeiterinnen eine erfolgreiche Fortsetzung seiner Geschäftsidee, stets zufriedene Kunden und volle Auftragsbücher. Mögen sein Mut und Optimismus motivierend für weitere Unternehmensansiedlungen sein.

Und noch etwas ganz Persönliches: die liebevoll gestalteten Schaufenster und die Einrichtung der Geschäftsräume laden förmlich zum Kaufen ein. So macht Einkaufen Spaß.

Herzlichst
Ihre
Dagmar Hamann
Vorsitzende CDU-Stadtverband Lichtenstein/Sa.

Fotos © Ines Springer

Landtagswahl in Sachsen am 1. September 2019

Presseinformation – 03 | 08 | 2019 – dh

Liebe Leserinnen und Leser,

nur noch wenige Tage trennen uns von der Landtagswahl am 1. September in Sachsen, einer richtungsweisenden Wahl. Mit Ihren beiden Stimmen entscheiden Sie über die Regierungsfähigkeit, Stabilität und damit über die ZUKUNFT unseres Freistaates.

Für unseren Wahlkreis bewirbt sich für die CDU mit Ines Springer eine erfahrene, kompetente und verlässliche Kommunalpolitikerin. Ihr Engagement vor Ort wissen viele Bürger, Vereine, Kirchgemeinden und Unternehmen zu schätzen. Sie hat stets ein offenes Ohr für die an sie herangetragenen Belange, sucht nach Lösungen und hilft, wo sie kann.

Seit Michael Kretschmer im Dezember 2017 das Amt des Ministerpräsidenten übernommen hat, ist er in unserem Land unterwegs und hat im wahrsten Sinne des Wortes die „Ärmel hochgekrempelt“. Er sucht das Gespräch mit den Menschen, hört zu, „packt“ die Themen an, die „unter den Nägeln brennen“ und hat bereits viele Maßnahmen auf den Weg gebracht. Sein von Ehrlichkeit, Kritikfähigkeit und verantwortungsbewusstem Handeln bestimmter Politikstil tut uns Sachsen gut.

Wenn Sie wollen, dass Ines Springer auch weiterhin im Sächsischen Landtag Verantwortung für unsere ländliche Region übernehmen darf und Michael Kretschmer als unser Ministerpräsident das Begonnene fortsetzen kann, dann geben Sie bitte Ihre Erst- und Zweitstimme der CDU.

Nutzen Sie die Möglichkeit der persönlichen Begegnung und des Gesprächs mit unserer Direktkandidatin Ines Springer und unserem Ministerpräsidenten Michael Kretschmer. Hier sind Auszüge aus ihrem „Tourenplan“ in unserer Stadt und in der Region im August:

05. August 2019  – Michael Kretschmer zu Gast in Glauchau / Meerane

  • 14.15 Uhr – Bäckerei Förster, Siemensstraße 8 – im Gespräch mit den Cafegästen
  • 15.00 Uhr – Friedhof Meerane, Schönberger Str. 63 – Übergabe der handgeschmiedeten Friedensnägel sowie Besichtigung der neuen Friedhofshalle
  • 16.00 Uhr – nach einer Rundfahrt durch Meerane geht`s ca. 16.45 Uhr sportlich die Steile Wand hinauf. Mitradeln oder anfeuern – beides ist möglich.

15. August 2019  – Wahlstand mit Ines Springer

  • ab 09.00 Uhr | Wochenmarkt in Lichtenstein, Badergasse

28. August 2019 – Frauen in der Politik – Ines Springer zu Gast

  • 14.00 Uhr | im dfb Frauenzentrum Lichtenstein, Altmarkt 8

29. August 2019 – Wahlstand mit Ines Springer

  • ab 10.00 Uhr | Wochenmarkt in Lichtenstein, Badergasse

31. August 2019 – Ines Springer zu Gast beim Kinder- und Feuerwehrfest

  • ab 16.00 Uhr | Freiwillige Feuerwehr Lichtenstein, Platanenstraße 3

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen.

Herzlichst
Ihre Dagmar Hamann
Vorsitzende CDU-Stadtverband Lichtenstein/Sa.